Mandy Capristo wünscht sich ein Kind

Mandy Capristo wünscht sich ein Kind

24.05.2012 > 00:00

Mandy Capristo träumt von einer eigenen Familie und hätte am liebsten schon ganz früh geheiratet. Die Sängerin hat der Zeitschrift "In" jetzt verraten, dass sie irgendwann mal eine eigene Familie haben möchte. "Mit einem Partner glücklich zu sein und ein Kind zu bekommen", sei ihr größter Wunsch, gesteht sie auf Nachfrage. "Ich glaube, das ist die größte Erfüllung für jede Frau." Während die 22-Jährige mit italienischem Blut in den Adern schon früh von der Ehe träumte, ist die Musikerin derzeit Single. "Dabei wollte ich immer gern jung heiraten. Ich möchte so viel Zeit wie möglich mit meinem Traummann verbringen", erklärt sie und verrät, wie der perfekte Mann aussehen sollte: "Südländische Männer sind schon mein Typ", gesteht sie. "Dunkle Haare, helle Augen. Aber das wichtigste ist, dass er mich beschützt, loyal ist und wie ich ein Familienmensch", fasst sie das Bild vom perfekten Mann ohne Machoallüren zusammen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion