Mandy Capristo und Papa Vittorio

Mandy Capristo zeigt ihren Vater Vittorio!

30.01.2015 > 00:00

© Facebook

Dass sie ein echter Familienmensch ist, hat Mandy Capristo (24) schon oft betont. Auch nach der schmerzlichen Trennung von Mesut Özil (26) war es ihre Family, die sie wieder aufgefangen hat. Inzwischen soll die DSDS-Jurorin sogar wieder in ihrem hessischen Heimatort bei ihren Eltern leben.

Aus der Öffentlichkeit hat sie ihre Verwandtschaft bisher jedoch weitgehend herausgehalten. Zuletzt hatte sie während der WM 2014 in Brasilien Bilder von ihren Eltern gezeigt.

Nun machte die Sängerin jedoch eine Ausnahme und postete bei Facebook ein Foto mit ihrem Vater. "Ein Date mit Papa", schrieb sie zu dem süßen Familienfoto. Auch die Ähnlichkeit ist nicht zu leugnen...

Darauf zu sehen: Mandy Capristo mit Papa Vittorio, den sie liebevoll anstrahlt. Sieht wirklich ganz so aus, als seien die beiden ein Herz und eine Seele.

Ihre Fans freuen sich jedenfalls, die Sängerin endlich wieder so ausgelassen und glücklich zu sehen. "Schönes Bild", "Süß", "Tolles Foto", "Da sieht man aber, nach wem du kommst... Mandy in männlich", lauten die Kommentare.

Mal abwarten, ob es bald auch wieder einen Mann in ihrem Leben gibt, den sie ihrem Vater vorstellen kann...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion