Mariah Carey posiert trotz winterlicher Temperaturen im Bikini

Mariah Carey: Sexy Schnappschuss im Schnee!

23.12.2013 > 00:00

© instagram/mariahcarey

Ein Spaziergang im Schnee das klingt eigentlich nach einem warmen Mantel, einem dicken Schal, einer flauschigen Mütze und Handschuhen. Nicht jedoch, wenn man Mariah Carey (43) heißt. Die Sängerin bewies nun, dass sie in Sachen Kälte anscheinend ganz schön hart im Nehmen ist.

Auf Instagram postete die 43-Jährige am Wochenende ein Foto, das sie beim Gassi gehen mit ihrem Hund zeigt. Eigentlich nicht weiter ungewöhnlich wenn die Pop-Diva nicht nur mit einem knappen Bikini bekleidet wäre.

Bestens gelaunt steht Mariah im roten Zweiteiler in der Aspener Winterlandschaft und vergisst trotz eisiger Temperaturen nicht, ihre sexy Kurven dank geschickter Pose optimal in Szene zu setzen.

"Es ist einfach Tradition", kommentiert sie den freizügigen Schnappschuss und postet wenig später auch noch ein Foto beim Baden im wohlig warmen Whirlpool.

Da kann man der Sängerin eigentlich nur wünschen, dass sie sich bei ihrem Outdoor-Fotoshooting keine Erkältung zugezogen hat. Aber wie heißt es so schön: Was einen nicht umbringt, macht einen härter.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion