Mariah Carey will zu "American Idol"

Mariah Carey will zu "American Idol"

12.08.2010 > 00:00

Mariah Carey würde sich "liebend gern" der Jury bei "American Idol" anschließen, wenn TV-Produzenten die Hit-Talentshow nur um ihren schon vollen Terminplan herum filmen könnten - das hat ihr Ehemann Nick Cannon verraten. Führungskräfte beim US-Sender Fox suchen Nachfolger für die ausgestiegenen Juroren Ellen DeGeneres und Simon Cowell, bevor in diesem Jahr die zehnte Staffel der Reihe beginnt. Aerosmith-Rocker Steven Tyler hat sich als ein Favorit herausgebildet, einer der Juroren zu werden, und es gibt auch Gespräche mit Jennifer Lopez. Cannon enthüllt nun, dass seine Ehefrau die Chance sofort ergreifen würde, angehende Sänger zu betreuen, und ständig darüber spricht, dass sie sich der Jury bei "American Idol" anschließen möchte. Cannon zum US-Branchenblatt "Hollywood Reporter": "Wisst ihr, was? Sie spricht davon. Sie sagt, 'Ich würde das liebend gern machen.' Sie ist eine der besten Sängerinnen unserer Zeit, sie wäre großartig. Ich weiß allerdings nicht, ob sie genug Zeit hat, aber wenn sie mit ihrem Terminplan arbeiten könnten, weiß ich, würde sie 'Idol' liebend gern machen. Starten wir die Kampagne!" © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion