Marilyn Manson denkt über Kinder nach

Marilyn Manson denkt über Kinder nach

16.07.2012 > 00:00

Marilyn Manson denkt darüber nach, kleine Grusel-Rocker in die Welt zu setzen - er kann sich vorstellen, Kinder zu haben. Der Musiker hat jetzt in einem Interview verraten, dass er sich vorstellen kann, schon bald eine Familie zu gründen. Manson, der derzeit mit dem Model Lindsay Usich liiert ist, erklärt kryptisch: "Der Zwilling meiner Freundin Lindsay hat gerade ein Kind bekommen. Und ich fange langsam an, zu glauben, dass es mir vielleicht nichts ausmachen würde, mein verrücktes Genie an ein kleines Ding weiterzugeben, das Feuer fangen und Ruchlosigkeit atmen kann." Der Schock-Rocker ist zudem der Meinung, dass er es den Drogen zu verdanken hat, dass er so gut wie nie krank wird. Bakterien und Co. hätten aufgrund seines Lebensstil nicht den Mut, sich in seinem Körper einzunisten, beteuert er. "Mein Körper ist ein Ort, an dem Alkohol und Drogen dafür gesorgt haben, dass die Bakterien dort nicht leben wollen. Ich habe keinerlei gesundheitlichen Probleme, klopfen wir auf Holz", freut sich der 43-Jährige. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion