Mario Basler: Extrawünsche bei "Promi Big Brother"

Mario Basler: Extrawünsche bei "Promi Big Brother"

28.08.2016 > 16:54

© Getty Images

Na, das geht ja gut los...

Das diesjährige "Promi Big Brother"-Haus wurde noch nicht einmal eröffnet, da sorgt schon der erste VIP-Bewohner für reichlich Zoff-Potenzial!

Das Promi-Problemkind: Kein Geringerer als Ex-Kicker Mario Basler (47).

Wie die Bild am Sonntag berichtet, hat der ehemalige Fußballstar für seinen Einzug in den Container eine dicke Extrawurst ausgehandelt - Kettenraucher Basler will nur mit einer Kippen-Flatrate in den TV-Knast einziehen!

Statt wie die anderen Promi-Insassen unter der strengen Einteilung der Zigarettenbestände zu leiden, will Mario Basler ohne Einschränkungen zur Kippe greifen können - ein Umstand, der bei den anderen PBB-Stars für wenig Begeisterung sorgen dürfte...

Wie Natascha Ochsenknecht (52), Prinz Marcus von Anhalt (49), Cathy Lugner (26) und Co auf die Baslerschen Extrawünsche reagieren, ist bereits in weniger als einer Woche, am 2. September, auf Sat1 zu sehen.

 
TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion