Mark Ronson wird für Albumveröffentlichung zum Verkäufer

Mark Ronson wird für Albumveröffentlichung zum Verkäufer

24.09.2010 > 00:00

Mark Ronson stellt sich hinter den Ladentisch eines legendären Londoner Plattenladens, um Kunden zu bedienen, wenn er in der nächsten Woche sein neues Album auf den Markt bringt. Ronsons dritte Platte "Record Collection" erscheint am Montag und der Star ist entschlossen, die Fans zu treffen, die das Album kaufen. Er wird sich in dem berühmten Londoner Indie-Plattenladen Rough Trade als Verkäufer betätigen - und kann es nicht erwarten. Ronson zur britischen Zeitung "The Times": "Wisst ihr, worauf ich mich am meisten freue? Ich kann hinter dem Ladentisch stehen und Leute bedienen. Ich dachte sowieso, dass ich mir am Ende damit meinen Lebensunterhalt verdienen würde." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion