Sein Bruder Donnie hat geheiratet, doch Mark Wahlberg erschien nicht

Mark Wahlberg: Nicht auf der Hochzeit von Bruder Donnie

01.09.2014 > 00:00

© gettyimages

Am 30. August gaben sich Donnie Wahlberg und Jenny McCarthy das Ja-Wort. Sein berühmter Bruder Mark Wahlberg und seine Familie, die für die wohl süßeste Ice-Bucket-Challenge sorgten, ließen sich an diesem wichtigen Tag komischerweise nicht bei der Zeremonie und der anschließenden Feier blicken. Angeblich haben die Brüder nicht die beste Beziehung zueinander...

Lediglich einen Tweet mit Glückwünschen ließ Mark von sich hören ziemlich unpersönlich, oder? "Herzlichen Glückwunsch @DonnieWahlberg und @JennyMcCarthy, ich freue mich heute sehr für euch!" Dazu postete der Hollywoodstar noch ein Video von ihm und seiner Frau, wo sie ebenfalls ihre Glückwünsche aussprechen. Donnie Wahlberg bedankte sich bei den beiden selbstverständlich ebenfalls im sozialen Netzwerk!

Ist das jetzt etwa die Art, unter Familienmitgliedern zu kommunizieren oder sind die unpersönlichen Worte im Netz eher Ausdruck des schlechten Verhältnisses zwischen Donnie und Mark Wahlberg? Die ganze Familie Wahlberg soll nämlich ein Problem mit Donnies Ehefrau Jenny haben, die in einem Interview unter anderem über ihr Sexleben geschwärmt hat.

Laut "TMZ" hat Mark Wahlberg die Hochzeit seines Bruders geschwänzt, um den Geburtstag seiner zweijährigen Tochter zu feiern. Doch allem Anschein nach, war das nur eine willkommene Ausrede für den "Transformers"-Star...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion