Marteria wurde beim Klauen erwischt

Marteria wurde beim Klauen im C&A erwischt

28.01.2014 > 00:00

© GettyImages

Marteria (31) WAR früher ein echt böser Junge!

Als Teenager hat er nämlich öfter mal geklaut und wurde beim dritten Mal dann auch gleich erwischt.

"Ja, aber beim dritten Mal wollte ich eine Jeans im C&A klauen und wurde hardcore erwischt", so der Rapper gegenüber der FAZ.

Um die geklauten Gegenstände ging es Marteria aber gar nicht, ihm ging es um den Nervenkitzel.

Auch die heutige Generation von Jugendlichen findet der Musiker nicht schlimmer als er damals war. Da muss man, wie er meint, eben auch ein bisschen tolerant sein.

"Man darf sich nicht über die Leute stellen und muss checken, dass man selbst auch mal 14, 15 war. In Rostock wurde früher in meiner Generation sofort zugeschlagen und heftig gesoffen."

Lieblinge der Redaktion