Newcomer Martin Garrix: Als DJ erfolgreich

Martin Garrix: Das 17-jährige DJ-Wunder erobert die Welt!

01.10.2013 > 00:00

© William Rutten

Martin Garrix ist erst 17 Jahre alt, aber schon ganz groß dabei. Der Jugendliche stürmt gerade die Charts mit seiner Party-Hymne "Animals".

Der Techno-Song hat in Belgien Platin-Status erreicht, in Deutschland ist er auf Platz 4 der iTunes-Charts. Martin Garrix ist der jüngste DJ, der mit einem Song auf Anhieb auf Platz eins in die Beatport-Charts einstieg.

Mit "Animals" schaffte Martin Garrix also endgültig den Durchbruch als DJ. Dabei ist er schon länger kein Unbekannter mehr. Sogar für Christina Aguilera hat Martin Garrix gearbeitet. Ihren Song "The Body" remixte er, seine Version schaffte es auf ihr Album "Lotus".

In der Bravo hat der Niederländer sein Erfolgsgeheimnis verraten: "Arbeite hart, aber hab' Spaß dabei. Komm im Studio aus dir heraus - und konzentriere dich auf deine Ziele. Wenn du eine Karriere aufbauen willst, muss das Thema Tag und Nacht in deinem Kopf sein", erklärte Martin Garrix.

Obwohl Martin Garrix eine große Karriere als internationaler DJ bevorsteht, ist der 17-Jährige nicht abgehoben. Unter der Woche kommt die Musik an zweiter Stelle.

An erster Stelle stehen Schule und lernen. Den Schulabschluss möchte Martin Garrix auf jeden Fall machen, bevor er sich hauptberuflich auf das Mixpult stürzt.

Lieblinge der Redaktion