Pool Champions: So heiß sind die Fotos der Promis!Ob er seinen Hut wohl absetzen wird? Massimo Sinato (32) wirft sich für die Fotos schon mal gekonnt in Pose.

Massimo Sinato kriegt volle Punktezahl

12.07.2013 > 00:00

© (c) RTL / Ruprecht Stempell

Im Finale der "Pool Champions" auf RTL wurde erstmals die Höchstwertung der Jury vergeben: Alle vier Jurymitglieder vergaben zehn Punkte. Bekommen hat die Massimo Sinato!

Der Tänzer hat sich für das Finale richtig ins Zeug gelegt. Nachdem er bereits beim Synchronspringen viel Lob bekommen hatte, toppte seine Synchronschwimmshow alles.

"Let Me Entertain You" sang Robbie Williams im Hintergrund - und für Massimo Sinato war der Titel Programm. Zuerst machte er auf dem Sprungbrett ein bisschen Party und zeigte, dass er das Tanzen gelernt hat.

Mit einem beherzten Sprung ging es dann nach unten zu seinen Synchronschwimmerinnen. Angekommen folgte gleich die Hebefigur. Dann ging die Choreografie spektakulär weiter und man sah Massimo Sinato an, dass er richtig Spaß an der Sache hatte.

Er rockte was das Wasser hergab - und wurde dafür mit viel Applaus und einem super Urteil der Jury der "Pool Champions" belohnt. Christian Keller, Verona Pooth, Gerd Völker und Franziska van Almsick zückten alle die 10-Punkte-Karte.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion