Matt Damon will Eheschwur erneuern

Matt Damon will Eheschwur erneuern

27.02.2013 > 00:00

Matt Damon möchte seiner Ehefrau und Mutter seiner Kinder noch einmal zeigen, wie sehr er sie liebt - im April plant das Paar angeblich, sein Ehegelübde zu erneuern. Der "Die Bourne-Verschwörung"-Darsteller und seine Ehefrau Luciana Barroso, die bereits seit 2005 verheiratet sind, sollen nun angeblich darüber nachdenken, ihre Ehegelübde noch einmal zu sprechen. Angeblich plane das Paar, im April noch einmal seine Eheversprechen zu erneuern und verschicke nun bereits Einladungen an seine Freunde, berichtet die "New York Post". Die Tatsache, dass Damon und seine Ehefrau niemals eine große Hochzeitsfeier hatten, soll der Grund für die geplante Party sein, berichtet der Insider. "Sie haben sehr zurückhaltend in Manhattan geheiratet. Jetzt möchten sie also etwas Größeres haben", erklärt er. Als sich der Hollywoodstar und seine Ehefrau vor sieben Jahren das Jawort gaben, waren nicht einmal die engsten Freunde des Brautpaares anwesend. Einzig der New Yorker Bürgermeister Bloomberg war laut Damon zugegen, während gute Freunde wie Ben Affleck von der Eheschließung überrascht wurden. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion