Matt Damon zieht in Ben Afflecks Nachbarschaft

Matt Damon zieht in Ben Afflecks Nachbarschaft

03.09.2012 > 00:00

Matt Damon kann nicht ohne seinen besten Kumpel leben - er hat jetzt ein Haus in der Nähe von Ben Afflecks Anwesen gekauft. Der "Ocean's Eleven"-Star, der bislang in New York lebte, ist es anscheinend leid, so weit von seinem besten Freund Ben Affleck entfernt zu wohnen und hat jetzt in Los Angeles ein Anwesen in demselben Wohngebiet gekauft, in dem auch Affleck mit seiner Familie lebt. Laut der Internetseite "Realestalker.com" verfügt Damons neue Villa über sieben Schlafzimmer, einen Multi-Media-Raum sowie ein eigenes Fitnessstudio. In der Garage des 15 Millionen US-Dollar teuren Anwesens haben zudem fünf Wagen Platz. Damon und Affleck kennen sich seit Kindertagen. Gemeinsam schrieben sie das mit einem Oscar ausgezeichnete Drehbuch für den Film "Good Will Hunting - Der gute Will Hunting", in dem Damon die Titelrolle und Affleck seinen besten Freund spielte. Damon und seine Frau Luciana Barroso ziehen drei gemeinsame Töchter und ein Mädchen aus einer früheren Beziehung Barrosos groß. Affleck und seine Frau Jennifer haben ebenfalls drei gemeinsame Kinder. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion