Er will, dass Alex nicht gemobbt wird.

Matthias Schweighöfer wettert gegen PEGIDA

21.12.2014 > 00:00

© Target Presse Agentur Gmbh/Getty Images

Schauspieler Matthias Schweighöfer (32) bezieht Stellung gegen die PEGIDA-Bewegung.

Bei Facebook schrieb der "Schlussmacher"-Star am Freitag: "Was soll das eigentlich für ein friedliches Weihnachtsfest werden, wenn so viele PEGIDA Deppen und Mitläufer unser Land in den Abgrund ziehen.... ?? Leute, lasst uns ein offenes und gutes Land sein!! Wir haben das Zeug dazu! Peace!"

Schweighöfers Fans pflichten dem Schauspieler bei: Innerhalb weniger Stunden hatte der Beitrag über 45.000 Likes, wurde bis jetzt über 1.700 mal geteilt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion