Matthias Steiner ist glücklich verheiratet mit seiner Inge

Matthias Steiner: Das sagt seine Frau zum Powackeln

25.04.2015 > 00:00

© Getty Images

Es ging heiß her bei "Let's Dance" gestern Abend!

Und das von Anfang an, denn als erstes Tanzpärchen legten Matthias Steiner (32) und seine Partnerin Ekaterina Leonova eine feurige Salsa aufs Parkett. Zu "Get Lucky" von Daft Punk & Pharrell Williams ließ Matthias seine Hüften kreisen und begeisterte das Publikum mit diversen Powackeleinlagen.

Und auch wenn die heiße Tanzeinlage von der Jury mit nur 13 Punkten honoriert wurde, so war eine im Publikum doch ganz hin und weg: Matthias Steiners Frau Inge.

Die 44-Jährige verriet gegenüber Promiflash, dass die erotische Poposhow ihres Mannes bei ihr bloße Begeisterung hervorrief.

"Ich fand es geil! Und ich fand seinen Hintern, auf den ich ohnehin stehe, ich fand das gigantisch, wie er den bewegen kann. Die Bewertung lasse ich unkommentiert, ich habe es anders gesehen und finde Matthias einfach nur geil!", so Inge euphorisch.

Und auch, wenn Inge zugibt, als Ehefrau nicht ganz objektiv zu sein, geht sie sogar noch einen Schritt weiter und befindet:

"Ich bin immer stolz auf Matthias und ich finde er hat es großartig gemacht - auch ohne rosarote Brille, die er mir immer unterstellt. Für mich ist er mein Superstar und natürlich mein Dancingstar."

Tja, und dieses begeisterte Urteil dürfte Matthias Steiner doch weitaus wichtiger sein, als die Punktetafel von Joachim Llambi...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion