Max Reimer hat seine erste Single fertig.

Max Reimer: Jetzt startet der "Supertalent"-Geiger richtig durch!

29.08.2013 > 00:00

© westside-productions.de

2012 faszinierte Max Reimer beim "Supertalent" Jury und Publikum. Der Stotterer überzeugte mit seiner feinen Stimme und schaffte es in die nächste Runde. Denn als er anfing zu singen, war sein Sprachfehler vollkommen vergessen. Nach dem Gesang holte Max Reimer seine Violine und spielte auf der Bühne vor den erstaunten Augen von Michelle Hunziker, Thomas Gottschalk und Dieter Bohlen.

Zum Sieg reichte es beim "Supertalent" nicht. Trotzdem startet Max Reimer nun seine Karriere. Mit seiner Geige und den selbst geschriebenen Popsongs im Gepäck tourt Max Reimer schon länger durch Deutschland und hat viele Auftritte. Sein Album ist gerade fertig geworden, und die erste Single von Max Reimer "Breathe In The Music" kommt ebenfalls bald auf den Markt.

Und Max Reimer weiß, wie Musik geht: Der gebürtige Russe hat in Frankfurt an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst studiert. Max Reimer schloss in den Fächern Geige, Popgesang und Songwriting mit richtig guten Noten ab. Außerdem hat er in einigen Orchestern gespielt, war unter anderem mit der Kammerphilharmonie Leipzig auf Südkorea-Tour.

Durch seine schüchterne, sympathische Art hat Max Reimer bereits die Herzen vieler Fans gewonnen. Die freuen sich schon sehr auf die erste Single des Geigers. "Breathe In The Music" erscheint in der zweiten Septemberwoche.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion