Máxima ging auf der Autobahn der Sprit aus

Maxima: Was man über die neue Königin der Niederlande wissen muss!

30.04.2013 > 00:00

© GettyImages

Sie strahlt schon jetzt wie eine Königin!

Máxima (41) wird heute an der Seite ihres Mannes Willem-Alexander (45) das royale Oberhaupt der Niederlande. Mit ihrer Offenheit, ihrer natürlichen Fröhlichkeit und ihrem strahlenden Glamour hat die Prinzessin schon längst die Herzen ihrer Untertanen erobert.

Doch wer ist eigentlich die Frau, auf die dieser Tage die Augen der ganzen Welt gerichtet sind?

Die Liebesgeschichte zwischen Máxima und Willem-Alexander beginnt 1999 in Sevilla. Als bekannt wurde, dass sich der niederländische Kronprinz ausgerechnet eine Argentinierin ausgesucht hat - zumal noch eine, deren Vater als Minister der Militärregierung angehörte - entbrannte eine hitzige Diskussion. Ist Máxima, das temperamentvolle Ex-Party-Girl aus einer wohlhabenden Großgrundbesitzer-Familie wirklich die Richtige für Willem-Alexander?

Doch mit ihrem sympathischen Auftreten und ihrem argentinischen Feuer brachte Máxima schnell frischen Wind in den Palast. Das Volk liegt seiner Prinzessin längst zu Füßen.

Máxima schickt ihre Töchter auf öffentliche Schulen, engagiert sich in der Uno für die dritte Welt, setzt sich für Minderheiten ein.

Keine Frage - diese Königin wird ein strahlendes Aushängeschild der modernen niederländischen Monarchie.

Lieblinge der Redaktion