Mayim Bialik: Gast-Dozentin an der Aachener Universität

Mayim Bialik: Gast-Dozentin an der Aachener Universität

25.07.2015 > 00:00

© gettyimages

Selten hat eine Vorlesung über Neurowissenschaften mehr Interesse geweckt. Als am Freitagmorgen um acht Uhr eine Gast-Dozentin den Hörsaal der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen betrat, saßen 250 aufmerksame Zuhörer gespannt auf ihren Plätzen. Denn bei der Wissenschaftlerin handelte es sich um Mayim Bialik, die in der der Erfolgsserie "The Big Bang Theory" die Rolle der Dr. Amy Farrah Fowler verkörpert.

Die 33-Jährige, die seit 2007 auch im echten Leben einen Doktortitel in Neurowissenschaften hat, hielt einen Vortrag über das Thema "The Science of Big Bang", der laut "Bild" etwa eine Stunde dauerte. Darin berichtete Mayim Bialik humorvoll über ihre beiden Karrieren als Wissenschaftlerin und Schauspielerin.

Die beliebte Serien-Darstellerin nahm sich außerdem Zeit, um Autogramme zu schreiben und sich mit ihren Fans ablichten zu lassen, bevor sie in den Flieger zurück nach Los Angeles stieg.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion