MC Hammer: Steuerschulden

MC Hammer: Steuerschulden

13.12.2011 > 00:00

Mc Hammer muss sich jetzt wegen Steuerschulden aus den Jahren 1996 und 1997 gegenüber den Behörden rechtfertigen. Der "U Can't Touch This"-Rapper mit dem echten Namen Stanley Burrell musste 1996 Insolvenz anmelden und stand mit 13 Millionen US-Dollar Schulden da. Seitdem hat er zwar seine finanziellen Probleme in den Griff bekommen, muss sich jetzt jedoch den Steuerbehörden stellen. Laut TMZ.com schuldet Hammer den Behörden 779.585 US-Dollar und befindet sich damit in bester Gesellschaft von Snoop Dogg, Lil Wayne und Nas, die ebenfalls Probleme mit dem Internal Revenue Service hatten. © WENN

Lieblinge der Redaktion