Meg Ryan und Tim Robbins "nur Freunde"

Meg Ryan und Tim Robbins "nur Freunde"

27.05.2010 > 00:00

Ein Sprecher für Meg Ryan hat Gerüchte zurückgewiesen, die Schauspielerin hätte eine Romanze mit Neu-Single Tim Robbins begonnen - die zwei Stars sind nur "gute Freunde". Robbins und seine langjährige Lebensgefährtin Susan Sarandon trennten sich 2009 nach 23 gemeinsamen Jahren. Nun gibt es Gerüchte, Robbins hätte eine neue Beziehung mit Ryan, nachdem sie in der vergangenen Woche zweimal zusammen in Kalifornien gesehen wurden, aber ein Sprecher für die "Schlaflos in Seattle"-Darstellerin erklärt, dass sie kein Paar sind. Der Sprecher zur "New York Post"-Klatschkolumne PageSix: "Meg und Tim sind seit vielen Jahren gute Freunde und bleiben es." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion