Mein Bodyguard, die Wegfahrsperre

19.06.2008 > 00:00

Bei jeder Gelegenheit fotografiert zu werden, muss echt nicht sein! Nicole Kidman hat sich deshalb eine neue und vor allem völlig friedfertige Methode überlegt, wie sie den Paparazzi ein Schnippchen schlagen kann: einfach einen Bodyguard als Wegfahrsperre vor deren Autos legen! Erklärung gefällig? Als Nic nach einem Theaterbesuch mit Ehemann Keith Urban keine Lust auf Schnappschüsse hatte, eine Attacke mit dem Regenschirm nicht für den gewünschten Effekt sorgte und sich die Fotografen auch mit dem Auto nicht abschütteln ließen, ließ sie den Wagen anhalten, schickte Bodyguard Wayne auf die Straße und ruckzuck hatte der sich auch schon den Paparazzi in den Weg gelegt, während Nic davon brauste! "Es war unglaublich", so ein Fotograf laut Contactmusic.com. "Nach ca. fünf Minuten stand dieser Kerl auf, wünschte uns einen schönen Abend und machte sich davon." Wenn diese Erfolgsgeschichte mal nicht nach prominenten Nachahmern schreit!

Lieblinge der Redaktion