Mel B. sorgt sich um ihren Mann

Mel B. sorgt sich um ihren Mann

04.05.2011 > 00:00

Die schwangere Melanie Brown will nicht, dass ihr Ehemann Stephen Belafonte bei der Geburt dabei ist - sie hat Angst, dass er das nicht durchstehen würde. Die ehemalige Spice Girls-Sängerin hat bereits zwei Töchter aus vorherigen Beziehungen und erwartet nun das erste gemeinsame Kind mit Belafonte. Das Paar bereitet sich bereits auf die Geburt des Kindes vor, aber die Sängerin möchte ihren Mann lieber nicht mit in den Kreissaal nehmen, wie sie jetzt der britischen Zeitschrift "New" verraten hat: "Ob er bei der Geburt dabei ist? Um Gottes Willen, das wäre ja furchtbar. Als ich nur erwähnt habe, dass wir unsere Übernachtungstasche packen müssen, ist er schon weiß wie eine Wand geworden." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion