Mel B will wieder in die Heimat

Mel B will wieder in die Heimat

18.04.2011 > 00:00

Melanie Brown alias Mel B zieht angeblich eine Rückkehr aus Los Angeles ins heimatliche Großbritannien in Betracht. Die Sängerin war 2003 nach der gescheiterten Ehe mit Jimmy Gulzar in die USA gezogen und bekam ein Kind mit Ex-Freund Eddie Murphy bevor sie den Filmproduzenten Stephen Belafonte heiratete. Inzwischen erwartet sie ein Kind mit Belafonte und deutet an, dass sie Verhandlungen für ein Engagement in der alten Heimat führe. Mel B im "Sunday Mirror": "Ich schaue mir die Dinge gerade an, aber ich wäre offen für eine Rückkehr. Es gibt eine Menge, was mich für eine Weile wieder zurück nach Großbritannien bringen könnte." In England wird gemunkelt, dass Mel B für eine Rolle in der Jury der Castingshow "The X Factor" im Gespräch ist, weil sich Erfinder Simon Cowell auf einen Start der Show in den USA konzentrieren will. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion