Mel Gibson bändelt mit Jeansmodel an

Mel Gibson bändelt mit Jeansmodel an

22.08.2012 > 00:00

Mel Gibson hat angeblich eine neue Frau an seiner Seite - er soll mit einem italienischen Model liiert sein. Der Schauspieler, der in den vergangenen Monaten überwiegend durch private Eskapaden von sich reden machte, sorgt derzeit mit seinem Liebesleben für Schlagzeilen. Gibson wurde am Wochenende gemeinsam mit der aufstrebenden Sängerin Nadia Lanfranconi in Los Angeles gesehen, als er mit der gebürtigen Italienerin zu Abend aß. Wie nun zudem bekannt wurde, verbrachte das vermeintliche Paar in den vergangenen Monaten bereits mehrere Abende zusammen, was die Gerüchte, es könne sie mehr als nur Freundschaft verbinden, weiter befeuert. Lanfranconi, die sich selbst als Sängerin und Model bezeichnet, ist dabei vor allem in Werbekreisen keine Unbekannte, denn sie modelte bereits für das Label "F Me Jeans", deren Hosen so tief sitzen, dass darunter keine Unterwäsche getragen werden kann. Mel Gibson sorgte im vergangenen Jahr für Furore, als er von seiner Ex-Freundin Oksana Grigorieva beschuldigt wurde, sie geschlagen zu haben. Im August des vergangenen Jahres einigten sich die beiden ehemaligen Partner nach einer medialen Schlammschlacht schließlich im Sorgerechtsstreit um die gemeinsame Tochter. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion