Melanie Brown und Stephen Belafonte lassen sich Scheiden

Melanie Brown: Ex-Spice Girl trennt sich nach 10 Jahren Ehe

21.03.2017 > 08:04

© getty

Melanie Brown hat momentan eine Menge zu verkraften. Erst kürzlich musste sie den Tod ihres Vaters (†63) betrauern. Mit ihrer Schwester Danielle Brown ist sie derzeit im Streit und nun auch noch das. Wie das People Magazine  anhand von gerichtlichen Dokumenten herausgefunden hat, haben sie und Ehemann Stephen Belafonte bereits im Dezember die Scheidung eingereicht.

 

Lange Ehe mit dem Spice Girl trotz Blitzhochzeit

10 Jahre hat die Ehe gehalten und Melanie Brown hat mit ihrem Mann die heute fünfjährige Tochter Madison bekommen. Der Ehe des Paares wurden Anfangs keine guten Chancen vorhergesagt. Immerhin traten sie bereits nach nur fünf Monaten Beziehung vor den Traualtar. In den letzten Jahren demonstrierte "The Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco wie sehr so eine Blitzehe in die Hose gehen kann.

 

Melanie Brown: Das Patchwork-Glück hat nicht gehalten 

Doch bei Melanie Brown und Stephen Belafonte hat es lange gehalten. Das Patchwork-Glück funktionierte. Melanie hat noch eine neunjährige Tochter mit Eddie Murphy und einen 17-jährigen Sohn mit Ex-Mann Jimmy Gulzar. Stephen brachte noch seine 12-jährige Tochter Giselle aus einer vergangenen Beziehung mit in die Ehe. Doch dieses große Familienglück mit vier Kindern hat nun ein Ende.

Bisher äußerten sich weder Melanie Brown noch Stephen Belafonte zu der Trennung, geschweige denn zu den Beweggründen, die Ehe nach 10 Jahren zu beenden. 

 
TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion