Melanie C. wollte bisher nur Kinder und keine Hochzeit

Melanie C. - warum hast Du eigentlich nie geheiratet?

23.08.2013 > 00:00

© InTouch Online

Eigentlich ist es eine böse Frage an eine Frau, die bald 40 wird und so toll aussieht wie Melanie C. (39).

Aber auf der Zunge hat sie uns doch gebrannt, als wir die Sängerin, die gerade zusammen mit ihrem Duett-Partner Matt Cardle (30) ihre Single "Loving You" promotet, zum Interview getroffen haben.

"Warum hast Du eigentlich nie geheiratet?"

"Ich wurde noch nie gefragt?", lacht das Ex-"Spice"-Girl.

Doch dann wird sie ernsthaft und versucht es zu erklären.

"Ich wollte eigentlich nie wirklich heiraten. Ich wollte immer nur Kinder. Ich habe immer sehr realistisch über das Leben und die Liebe gedacht. In bestimmten Abschnitten im Leben trifft man immer mal wieder die richtige Person. Es hat mich aber immer nervös gemacht, den letzten Schritt tun zu müssen. Vielleicht habe ich einfach immer noch nicht den Richtigen getroffen", gesteht Melanie C. gegenüber InTouch Online.

Mel C. hätte, wenn sie den getroffen hat, auch nichts dagegen, ihre Familie noch zu vergrößern. Vor allem ihre 4-jährige Tochter ist Feuer und Flamme für Geschwister.

"Meine Tochter wünscht sich zwei Schwestern und sieben Kätzchen. Und sie will eine ältere Schwester, was das Ganze etwas kompliziert macht. Ich liebe es Mutter zu sein und ich würde es auch toll finde, wenn da noch Geschwister für sie kämen. Aber im Moment ist das nicht in Sicht, doch man weiß ja nicht, was die Zukunft bringt."

Lieblinge der Redaktion