Melanie Müller singt mit Jürgen Milski - ein Seitenhieb auf Michael Wendler?

Melanie Müller: Karriere-Flaute bei der Dschungelkönigin

15.06.2014 > 00:00

© Getty Images

Während Larissa Marolt (21) als "Dschungelprinzessin" bei "Let's Dance" begeisterte und auch sonst offenbar jede Menge um die Ohren hat, ist es um die amtierende "Dschungelkönigin" Melanie Müller (26) deutlich stiller geworden. Seit ihrem Sieg bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" sieht man das Erotik-Model hier und da zwischen anderen "Bachelor"-Gesichtern bei Promo-Veranstaltungen oder als Sängerin am Ballermann - die großen Auftritte ließen bisher auf sich warten.

Gegenüber RTL verriet die Blondine nun, dass es mit den Jobs durchaus besser laufen könnte: "Ich bekomme natürlich auch gar nicht mehr so die Anfragen, weil die alle denken, dass ich total teuer bin", so Melanie. Dabei sei das "völliger Blödsinn".

Doch nicht nur die Jobs bleiben aus: Auch Melanies WM-Song "Deutschland schießt ein Tor!" entpuppte sich als Flop, wurde zum Lacher im Netz. Ihr selbst sei das egal: "Die Leute, die sich aufregen, sind meistens die, die auf Malle am lautesten singen."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion