Melissa Joan Hart hat ordentlich abgenommen

Melissa Joan Hart: 27 Kilo leichter gehext?

28.05.2013 > 00:00

© Adriana M. Barraza/WENN.com

Im September letzen Jahres brachte Melissa Joan Hart (37) ihr drittes Kind zur Welt. Eigentlich ein Grund zur Freude doch gleichzeitig auch der Anlass für ein ziemlich hartes Trainingsprogramm. Denn während ihrer Schwangerschaft hatte die Schauspielerin ganze 27 Kilo zugenommen.

Inzwischen sind die überschüssigen Pfunde aber wieder verschwunden. Und das nicht etwa durch Zauberei, sondern vor allem durch ganz viel Disziplin. Die ehemalige "Sabrina-Darstellerin" verriet gegenüber dem Magazin "People" nämlich, dass ihr das Abnehmen mit zunehmenden Alter immer schwerer falle: "Mein Stoffwechsel hat sich verändert, deshalb wird es immer schwieriger für mich."

Dass sie sich inzwischen wieder rundum wohl in ihrem Körper fühlt, hat Melissa eigenen Aussagen zufolge einer speziellen Diät zu verdanken, bei der die Mahlzeiten direkt nach Hause geliefert werden drei Mal am Tag darf dann gespeist werden."Das Essen ist wirklich gut. Ich fühle mich nicht eingeschränkt. Ich kann Ravioli, Pizza und Kartoffeln essen", schwärmt die Blondine geradezu von ihrem strikten Ernährungsplan.

Dank zusätzlichem Fitness-Training ist die 37-Jährige nun sogar erstmals seit vielen Jahren wieder zufrieden mit ihren Beinen im Familienurlaub auf Tahiti durften die lange Zeit im Schrank verbannten Shorts deswegen auch nicht fehlen. Das Schwitzen hat sich also wirklich gelohnt!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion