Knackige Bikinifigur

Melissa Joan Hart: Zu alt für einen Bikini?

18.05.2014 > 00:00

© Instagram/Melissa Joan Hart

Für ihren Körper muss Melissa Joan Hart sich nun wirklich nicht schämen.

Nach der Geburt ihres dritten Kindes nahm sie ganze 20 Kilo ab und präsentierte sich vergangenen Monat noch in einem sexy Zweiteiler.

Die Zeiten sind allerdings vorbei, denn die Schauspielerin fühlt sich trotz ihres durchtrainierten Körpers zu alt für einen Bikini.

"In meinem Alter ziehe ich einen Einteiler wirklich vor. Aber ich werde definitiv einen Badeanzug tragen. Ich finde einfach, dass es in einem bestimmten Alter unangebracht ist am Strand", verrät sie im Interview mit FOX411.

Die Werbekampagne für das Diätmittel fiel ihr deshalb auch ziemlich schwer, gab sie zu. Zwar fühlte sie sich an dem Tag sehr wohl in ihrem Bikini, zur Regel werden soll es allerdings nicht.

Falls Melissa es sich trotzdem noch anders überlegt und die Strände dieser Welt in einem hübschen Bikini besuchen will, muss sie sich für ihren tollen Body allerdings keinesfalls schämen!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion