Mesut Özil: Erster Facebook-Post nach Trennung!

Mesut Özil: Erster Facebook-Post nach Trennung!

21.10.2014 > 00:00

© facebook.com/mesut_özil

Nach der unschönen Trennung von Mandy Capristo meldet er sich nun erstmals zu Wort.

Mesut Özil lässt via Facebook wieder von sich hören. In seinem Post lässt er sowohl die Trennung von seiner Freundin, die er hinterrücks betrogen hat, als auch den Shitstorm, den er deswegen kassierte, außen vor.

Der Kicker bedankt sich in seinem Text lediglich bei seinen Fans, die Bilder von ihrem Idol gezeichnet haben.

Jetzt könnte man vermuten, dass der untreue Fußballer erneut jede Menge böse Worte erntet. Aber nein, das Gegenteil ist der Fall.

Unter dem Post von Mesut Özil sind fast nur positive Kommentare zu lesen. Scheinbar haben ihm seine Fans bereits seinen Fehltritt verziehen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion