Mesut Özil zeigt seine Nichte Mira

Mesut Özil zeigt sein süßes WM-Glücksbringer-Baby

16.06.2014 > 00:00

© Facebook

Bisher war Mandy Capristo (24) immer sein größter Rückhalt. Jetzt scheint Mesut Özil (25) einen neuen Glücksbringer zu haben - und der ist einfach zuckersüß!

Bei Facebook postete der Nationalkicker ein Foto von seiner kleinen Nichte. "Heute starten wir endlich in das Turnier. Meine Nichte Mira wird uns auch unterstützen", schrieb er zu dem Bild.

Tatsächlich scheint der Wonneproppen schon total im Fußball-Fieber zu sein. Mit Baby-Trikot, Mini-Turnschuhen, Plüschball und Deutschlandflagge ist der süße Fratz bestens vorbereitet auf das Spiel heute Abend.

Der stolze Onkel postete schon vor einigen Wochen ein Foto des neuen Familienmitglieds und löste damit prompt Spekulationen aus: Sind er und Mandy etwa heimlich Eltern geworden?

Das zwar nicht - aber auch wenn es nicht sein eigenes Kind ist, ist seine kleine Nichte offenbar sein Ein und Alles.

Hoffentlich bringt sie der deutschen Elf heute Abend wirklich Glück...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion