Micaela Schäfer geht zum "Baywatch"-Casting

Micaela Schäfer geht zum "Baywatch"-Casting

27.02.2013 > 00:00

Micaela Schäfer könnte bald auch in Hollywood ganz groß durchstarten - einen Termin für ein erstes Casting hat sie bereits in der Tasche. Die wohl bekannteste Nackte Deutschlands war zur Verleihung der Oscars am Wochenende in Los Angeles, um dort bei Elton Johns Oscar-Party mitzufeiern. Dabei nutzte die Nackt-DJane ihren Aufenthalt in der Stadt der Engel jedoch nicht nur zum Partymachen, sondern sicherte sich auch gleich einige Kontakte, die ihre Karriere auch Übersee in Schwung bringen könnten. "Auf der Veranstaltung durfte, wie in Hollywood üblich, auch das Networking nicht zu kurz kommen. Ein erstes Resultat gibt es schon: Ich bin zum Casting für eine 'Baywatch'-Rolle eingeladen", heißt es in einer offiziellen Mitteilung und Schäfer erklärte im Interview mit RTL zudem: "Ich in einem roten Badeanzug. Was muss man können: Gut aussehen und schwimmen. Ich habe ja mein Seepferdchen." Aber auch die Party bei Show-Größe Elton John machte Schäfer jede Menge Spaß. "Ich habe selten so viele Celebrities bei einer Veranstaltung auch persönlich getroffen. Total begeistert war ich davon, dass alle sich Zeit für einen kurzen Small Talk oder sogar ein Foto genommen haben", freut sich die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion