Micaela Schäfer glaubt an ihn.

Micaela Schäfer: "Joey könnte Dschungelkönig werden"

25.01.2013 > 00:00

"Das 'Dschungelcamp' neigt sich dem Ende zu und man muss sagen, dass die gestrige Folge auch wieder ganz unterhaltsam war. Ich fand die Prüfung von Claudelle und Fiona gut durchdacht. Allerdings war bei einigen Fragen klar, dass Fiona sie nicht beantworten kann. Schon allein, weil sie noch so jung ist. Letztendlich haben sich aber beide gut geschlagen.

Als es dann in den See ging, war ich von Fionas Reaktion dennoch sehr überrascht. Klar, es ist nicht unbedingt angenehm in einen kalten See zu steigen, doch das war alles sehr übertrieben. Sie hat gekreischt, als wenn 1000 Nadeln auf ihren Körper einstechen. Das kam mir viel zu gespielt vor. Aber offenbar wollen genau das die Zuschauer sehen, denn sie haben sie ja erneut in die nächste Runde gewählt.

Bei Joey habe ich inzwischen das Gefühl, dass er das Ding gewinnen kann. Irgendwie ist er mit seiner Art ja doch ganz niedlich und genau das kommt beim Zuschauer gut an. Die Verkleidung durch Olivia hat dabei natürlich für weitere Pluspunkte gesorgt. Heute Abend könnte es dann doch für Fiona eng werden."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion