Micaela Schäfers neue Frisur kommt nicht bei allen gut an

Micaela Schäfer: Neue Frisur sorgt für Furore

18.06.2015 > 00:00

© Facebook

Ein kleiner Schnitt für Micaela Schäfer (31) - ein großer Schnitt für ihre Fans. So scheint es zumindest. Seit sich die Nacktschnecke die Haare abschneiden ließ, kann sie sich vor Kommentaren auf ihrer Facebook-Seite kaum noch retten.

Die einen lieben die neue Frisur. "Passt unglaublich gut zu deinem hübschen Gesicht! Ist 1000 Mal besser als vorher. Jetzt bist du ein richtiger Typ", schreibt beispielsweise ein euphorischer Fan. Andere wiederum stänkern: " Also nee, das Blond steht dir nicht. Und für die Frisur solltest du deinen Friseur verklagen."

Bei so viel Aufregung um ihren neuen Look ist selbst Micaela Schäfer verblüfft. "Krass, Krass, Krass! Und ich dachte ich kann Euch nur noch mit ner Brustvergrößerung schocken! Also wenn Euch blonde Haare schon so umhauen... Auweia! Wenn Ihr wüsstet was da noch kommt!", schreibt sie bei Facebook.

Was ist denn das für eine Drohung? Und womit kann das Nacktmodel ihre Fans bitteschön noch schocken? So langsam bleibt da ja nicht mehr viel übrig...

Bleibt wohl nur abzuwarten, bis Micaela verrät, was sie im Schilde führt...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion