Micaela Schäfer wird zur Porno-Barbie

Micaela Schäfer wird zur Porno-Barbie

19.10.2013 > 00:00

© Patrick Hoffmann/WENN.com

Um zwischen Bergen von Sexspielzeug und einer Armada von Pornostars noch irgendwie schräg aufzufallen, muss man sich schon etwas einfallen lassen: Micaela Schäfer (29) hat sich bei ihrem Auftritt auf der internationalen Erotikmesse "Venus" nicht lumpen lassen und sich kurzerhand in eine Porno-Version von Barbie verwandelt!

Gemeinsam mit Sophia Wollersheim (26) ist die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin das diesjährige Werbegesicht der "Venus"-Messe oder viel mehr der Werbebusen. Bei der Eröffnung der Messe posierte Micaela im ledernen Flickenoutfit, die Silikonbrüste effektvoll ausgespart, für die anwesenden Fans und Fotografen. An nackte Brüste hat man sich bei Deutschlands wohl bekanntestem Nackedei ja mittlerweile gewöhnt Micaelas neue Frisur sorgt hingegen für Erstaunen: Statt ihrer üblichen dunkelbraunen Mähne trägt die ehemalige "GNTM"-Kandidatin eine wasserstoffblonde Barbie-Perücke.

Auf ihrer Facebook-Seite postete Micaela ein Bild im "Venus"-Outfit, fragte ihre Fans: "Hättet ihr mich erkannt?" Wir sind ganz ehrlich, Micaela: Ja, hätten wir. An deinen Brüsten. Trotzdem: Netter Versuch.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion