Michael Douglas: Eheprobleme?

Michael Douglas: Eheprobleme?

21.02.2013 > 00:00

Michael Douglas äußerte sich jetzt zu aktuellen Gerüchten, seine Ehe würde kriseln. Der Schauspieler, der sich derzeit von einer schweren Krebsbehandlung erholt, hat sich über einen Pressesprecher zu den Gerüchte des Klatschmagazins "National Enquirer" geäußert, dass seine Ehe vorbei sei. Das Magazin hatte behauptet, dass Douglas und seine Frau Catherine Zeta-Jones sich in einem "verzweifelten Kampf" befinden würden, ihre 12-jährige Ehe zu retten. Angeblich wäre der "Basic Instinct"-Schauspieler bereits aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen und das Paar hätte sich eine "Auszeit" genommen, wie ein Insider der Publikation verriet. Das dementiert jetzt jedoch ein Pressesprecher der Hollywood-Größe. "Die Geschichte ist vollkommen falsch", erklärt der Sprecher. Auch Douglas hatte in einem aktuellen Interview mit dem "People"-Magazin nur lobende Worte für seine Frau übrig: "Sie ist schöner als jemals zuvor, von innen und von außen. Ich unterstütze sie mit allem und sie ist einfach die beste", schwärmte der 68-Jährige von Zeta-Jones, die ihm bei seiner Krebsbehandlung beistand. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion