Michael Jackson: Neues Album mit unbekannten Songs

Michael-Jackson-Album im November

01.08.2010 > 00:00

Posthum kommt im November ein Album von Michael Jackson in den Handel. Diese CD enthält zehn Songt, die noch nicht veröffentlicht worden.

Das ist möglich, weil der King of Pop Michael Jackson einige Festplatten voll mit unveröffentlichten Songs hinterlassen hat, bevor erim letzten Jahr starb. Frank DiLeo, der ehemalige Manager von Michael Jackson freut sich sehr darüber, dass es geschätzte 100 Lieder im Tresor der Jacksons gibt. Unter anderen sind das Werke in Zusammenarbeit mit Akon, Will.i.am und Ne-Yo.

Neben diesen Tracks werden auch einige erfolgreiche Jackson-Lieder aus den 80ern auf die Platte kommen. "Rolling Stone"-Online erzählte DiLeo: "Es gibt ein paar Songs, die wir für das 'Bad'-Album aufnahmen, die wir streichen mussten, die einfach sensationell sind."

Das neue Album soll eines von zehn Michael Jackson-Alben sein, die in den nächsten sieben Jahren erscheinen werden. Das erklärte der Nachlassverwalter, sowie ein Vertrag mit Sony Music vom März.

Neben diesen Alben sollen auch die Klassiker, Greatest-Hits-Alben, DVDs und eine Zusammenarbeit mit dem Cirque du Soleil veröffentlicht werden.

Lieblinge der Redaktion