Michael Jackson auf Haiti-Track zu hören

Michael Jackson auf Haiti-Track zu hören

11.02.2010 > 00:00

Michael Jacksons Gesang wurde in die neue Version von "We Are The World" eingefügt, nachdem seine Mutter Lionel Richie und Quincy Jones bat, den verstorbenen King Of Pop in den Charity-Song aufzunehmen. Der "Thriller"-Star war Leadsänger bei dem 1985er Original-Track, bei dem Stars wie Stevie Wonder, Tina Turner, Ray Charles, Bruce Springsteen und Diana Ross mitwirkten. Eine neue Gruppe von Sängern hat den Song nun neu aufgenommen, um Geld für das von einem schweren Erdbeben erschütterte Haiti zu sammeln. Stars wie Celine Dion, Kanye West und die Jonas Brothers performen auf der neuen Single, während Jacksons Schwester Janet Michaels Text vom Original-Song eingesungen hat. Richie und Jones entschieden, Janets Gesang neben den ihres verstorbenen Bruders zu setzen, nachdem Jacksons Mutter um seine Aufnahme in den Song bat. Jones zum US-Talkshowmoderator Larry King: "(Wir nahmen Michael mit auf) auf Bitten seiner Mutter und unseren Wunsch hin. Wir behielten Michaels... als wir den letzten machten, baten wir ihn, gleich nach den AMAs um 10 Uhr da zu sein, am Mikro zu sein, den Leadgesang als Demo für den Rest der Leute zu singen. Er war pünktlich da. Und er machte es. Und er verdoppelte es. Jetzt haben wir Janet, die mit ihm darauf singt." Richie fügt hinzu: "Seine Stimme darin zu haben, war einfach inspirierend." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion