Michael Jackson: Eins, zwei, meins!

Michael Jackson: Eins, zwei, meins!

27.02.2008 > 00:00

© WIREIMAGE.COM

Spätestens jetzt ist es offiziell: Michael Jackson geht das Geld aus! Wie der US-Fernsehsender "Fox News" auf seiner Website berichtet, soll Jackos geliebte Neverland-Ranch, ein 1000-Hektar-Anwesen in Kalifornien, bei einer öffentlichen Veranstaltung am 19. März zwangsversteigert werden mit allem Drum und Dran! Letzte Chance für Michael: Wenn es ihm gelingt bis zu dem Termin seine Schulden von umgerechnet 16,4 Millionen Euro zu tilgen. Bislang hat der Popsänger allerdings noch keinen Finger gerührt. Eigentlich kein Wunder! Nachdem er 2005 vom Vorwurf des Kindesmissbrauchs freigesprochen worden war, kehrte er dem Anwesen den Rücken, schloss sein Haus auf der Ranch und entließ seine Angestellten.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion