Promi Big Brother: Die Skandale der Kandidaten

Michael Wender: Mega-Pleite-Auftritt auf Mallorca

13.05.2014 > 00:00

© Patrick Hoffmann/WENN.com

Mega-Pleite im Mega-Park für Michael Wendler ! Er wollte in dem Club zur Eröffnung auftreten. Doch das Publikum hatte andere Pläne. Es buhte laut und gab selbst ein Pfeif-Konzert zum Besten.

Stattdessen feierten die Club-Besucher die Auftritte der anderen Künstler. Besonders Micaela Schäfer kam gut an, vielleicht, weil sie nur mit ein paar Federn beklebt war. Ansonsten kam sie mal wieder komplett nackt und fühlte sich auf der Bühne wohl.

Ganz im Gegensatz zu Michael Wendler. Er versuchte, die Buh-Rufe zu ignorieren, was ihm nicht gelang. So ging er in die Offensive und beruhigte sein Publikum und forderte dazu auf, sich selbst ein Bild zu machen.

"Glaubt nicht alles, was in den Medien steht!", appellierte der Dschungelcamper. Nach und nach verstummten angeblich die Pfiffe und Buh-Rufe und Michael Wendler posierte mit den ausgesöhnten Zuhörern für Fotos.

Es scheint, als wäre Michael Wendler das erste und einzige Mal in dieser Saison im Mega-Park aufgetreten. Traurig darüber ist er wohl nicht. Er bereitet sich inzwischen auf seine nächsten Jobs vor, unter anderem wird er bald bei ProSieben bei "Schlag den Star" gegen Axel Stein antreten.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion