Michael Wendler hat das Dschungelcamp verlassen. Wie FAKE war sein Aufenthalt dort?

Michael Wendler: Rückkehr ins Dschungelcamp?

21.01.2014 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Der Auszug von Michael Wendler aus dem Dschungelcamp ist immer noch nicht ausgestanden, denn nach Cheesburger und Carpacio im Hotel will er nun zurück zu seinen Kollegen.

Angeblich steht er mit RTL in Verhandlungen für ein Busch-Comeback. Das berichtet zumindest der "Express".

Sein freiwilliger Auszug war wohl überstürzt und Michael Wendler bereut das zutiefst.

"Aus vertraglichen Gründen muss Wendler definitiv bis zum 4. Februar in Australien bleiben", so sein Manager Markus Krampe gegenüber der Zeitung.

Da ist es im Hotel doch ganz schön langweilig, warum dann nicht zurück ins Camp...

Aber ist das überhaupt möglich? Eigentlich nicht! Die Regeln zum Dschungelcamp lassen eine Rückkehr THEORETISCH nicht zu.

Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit ins Camp zurückzugehen, aber ohne um die Krone des Dschungelkönigs kämpfen zu dürfen.

Wir werden es erleben...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion