Michael Wendler soll fürs Dschungelcamp 1 Million Euro bekommen.

Michael Wendler: So kam es zu dem Horror-Unfall!

15.07.2015 > 00:00

© WENN.com

In 16 Tagen startet das Sommer-Dschungelcamp bei RTL. Die Show hat noch nicht mal begonnen, aber schon jetzt hat es den ersten Zwischenfall gegeben!

Bei den Dreharbeiten zur Show hatte Michael Wendler einen schlimmen Unfall. Der Schlagersänger wurde in die Notfall-Ambulanz der Kölner Eduardus-Klinik gebracht.

Gemeinsam mit Melanie Müller (27) und Gabby Rinne (26) wurde Michael Wendler gefilmt. Es wurde eine Abseil-Aktion gedreht. Gabby war die Erste gewesen, aber hat den Sprung in die Tiefe nicht gewagt. Danach musste Wendler ran. "Ich hoffe, das Seil ist nicht zu lang", soll der Partysänger gesagt haben. Doch dann passierte das Unfassbare!

Das Seil von Michael Wendler sei tatsächlich zu lang gewesen, wie Augenzeugen berichten. Es wurde zu schnell herabgelassen mit den Händen am Boden habe sich der Sänger gerade noch so aufgefangen. RTL hat den Vorfall bestätigt. Bei Michael Wendler wurde im Krankenhaus ein komplizierter Bruch der rechten Hand festgestellt. Die Not-OP soll fünf Stunden gedauert haben. Nun muss er auch noch 4 Wochen einen Gips tragen. Für das Wochenende wurden zunächst alle Termine abgesagt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion