Michael Wendler nervte im Dschungel mit seiner neuen Single

Michael Wendler will RTL verklagen

23.01.2014 > 00:00

© RTL

Da ist aber jemand sehr sauer! So sauer, dass er gleich seine Anwälte einschalten will.

Michael Wendler wollte zuerst unbedingt aus dem Dschungelcamp raus, weil er Hunger hatte und es ihm zu keimig im Busch war.

Kaum hatte er einen Cheesburger intus und die Info, er wäre so gut bei den Zuschauern angekommen, bettelte Michael Wendler wieder ins Camp zu dürfen.

Aber RTL, fies wie sie sind, machen dem Wendler einen Strich durch die Rechnung - und machen ihm klar, dass sie ihn definitiv nicht zurück wollen.

Das kann der Schlagerstar natürlich nicht auf sich sitzen lassen - und will nun RTL verklagen. Das berichtet die "Bild".

Ob er sich tatsächlich wieder in den Busch klagen kann oder er nur Kohle rausschlagen will, wird sich zeigen.

Komischerweise bedankte sich Michael Wendler in einem Interview beim RTL, dass sie ihn so gut darstellten, als er im Camp war und keine seltsamen Cuts gemacht wurden. Der weiß eben wirklich nicht, was er will.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion