Michelle Hunziker: Ganz schön kugelig

Michelle Hunziker: Arbeit trotz Riesen-Baby-Bauch

23.09.2013 > 00:00

© WENN.com

Michelle Hunziker ist eine strahlend schöne Schwangere. Sie zeigt gerne ihre immer größer werdende Baby-Kugel. Und die kann sich inzwischen wirklich schon sehen lassen.

In der italienischen Fernsehsendung "Striscia la Notizia" zeigte Michelle Hunziker, wie schwanger sie schon ist. In einem dunkelblauen Kleid stand Michelle Hunziker in Mailand auf der Bühne und vor der Kamera.

Das Kleid war eng geschnitten und betonte die Körpermitte. Die Zuschauer konnten sehen, dass Michelle Hunziker bisher tatsächlich nur am Bauch zugenommen hat. Ansonsten präsentierte sie sich schlank wie eh und je.

Außerdem machte das blaue Kleid deutlich, dass sich die Babykugel von Michelle Hunziker schon ein wenig gesenkt hat - ein weiteres Zeichen dafür, dass die Geburt nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen wird.

Im Oktober soll es schließlich so weit sein und Michelle Hunziker und Thomaso Trussardi ihr Baby in Empfang nehmen dürfen. Bis dahin sieht Michelle Hunziker aber noch keinen Grund, mit der Arbeit auszusetzen. Die 36-Jährige steht nicht nur in Italien vor der Kamera.

Auch in Deutschland hat sie noch mindestens einen Auftritt geplant: Am 5. Oktober soll die Blondine Markus Lanz bei "Wetten, dass...?" unterstützen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion