Michelle Hunziker will Bohlen und Gottschalk zähmen

Michelle Hunziker will Bohlen und Gottschalk zähmen

27.06.2012 > 00:00

Michelle Hunziker will sich darum kümmern, dass Dieter Bohlen und Thomas Gottschalk sich in ihrer ersten gemeinsamen Show nicht in die Haare bekommen. Die ehemalige "Wetten, dass..?"-Moderatorin, die schon bald an der Seite von Thomas Gottschalk und Dieter Bohlen in der neuen Staffel von "Das Supertalent" am Jurypult sitzen wird, hat der Boulevardzeitung "Bild" jetzt verraten, dass sie die Moderatoren bestens im Griff hat. "Ich werde die beiden schon zähmen. Ich bin eine Alpha-Frau und die ist so stark wie sechs Männer zusammen. Sie werden super miteinander klarkommen", versichert sie, räumt jedoch ein: "Wenn nicht, dann ist es pure Unterhaltung...!" Dass die Sendung trotz der Zusammenarbeit der beiden Show-Titanen, die bisher eher als Konkurrenten galten, ein Hit wird, daran zweifelt die schöne 35-Jährige nicht. "Sicher ist es die TV-Sensation des Jahres, Dieter und Thomas in einer Sendung zu haben. Ich denke, die Basis ist super. Wir haben alle Zutaten für eine Wahnsinnsshow und werden sehen, ob es klappt." Erst gestern hatte sich auch Bohlen erstmals zu der neuen Besetzung in seiner Show geäußert und bekräftigte ebenfalls, dass er positiv auf die neue Staffel blicke. Er habe sich, so der Pop-Titan, Gottschalk ausdrücklich als neuen Mann an seiner Seite gewünscht. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion