Michelle Williams amüsiert sich über Po-Implantat-Gerüchte

Michelle Williams amüsiert sich über Po-Implantat-Gerüchte

14.06.2010 > 00:00

Michelle Williams hat mit einem Lachen Gerüchte abgetan, sie hätte sich einer Po-Implantat-Operation unterzogen - ihre Kurven sind alle "natürlich". Die frühere Destiny's Child-Sängerin zeigte auf dem roten Teppich bei der Tony-Verleihung am Sonntagabend eine kurvigere Figur, was für Spekulationen sorgte, sie hätte sich unters Messer gelegt. Williams amüsieren die Behauptungen aber und sie schreibt ihren runderen Po einem neuen Trainingsprogramm und ihrer Liebe zu Soul Food zu. Williams schreibt auf ihrer Twitter-Seite: "Ich bin stolz auf meine natürlichen Kurven!!! Macht ein paar Ausfallschritte und ihr könnt auch einen haben!!! Danke!!! LOL (lacht laut los)!!! Ich möchte auch meiner Mama danken!!! Ich möchte auch meiner Oma danken, dass sie mich mit Bohnen und Maisbrot verpflegt hat!!!" © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion