Michelle Williams: Auf den Spuren von Marilyn Monroe

Michelle Williams: Auf den Spuren von Marilyn Monroe

04.08.2011 > 00:00

Michelle Williams ist während der Dreharbeiten zu " My Week With Marilyn" in die Fußstapfen von Marilyn Monroe getreten - sie durfte sogar die alte Garderobe der Filmdiva benutzen. Die Schauspielerin verwandelt sich in Simon Curtis neuem Film, der in dem Jahr 1956 spielt, als Monroe "Der Prinz und die Tänzerin" gedreht hat, in die blonde Sexbombe. Der Regisseur verriet jetzt der Zeitschrift "People": "Für jemanden, der 1962 gestorben ist, ist sie noch immer unglaublich präsent. Sie haben Michelle die Garderobe gegeben, die Marilyn Monroe immer genutzt hat und so konnten wir wirklich in das Leben von Marilyn eingetauchen." © WENN

TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis: EUR 9,99
Lieblinge der Redaktion