Mick Jagger liebt offenbar eine Ballerina

Mick Jagger: Seine Neue ist eine Ballerina

15.06.2014 > 00:00

Vergangene Woche war Rolling-Stones-Frontmann Mick Jagger (71) mit einer Unbekannten auf dem Balkon seines Hotels in Zürich gesichtet worden. Fotos, auf denen sich die junge Brünette vertaut an den Rocker schmiegt, gingen um die Welt, sorgten unter Stones-Fans für Verwunderung. Der Grund: Der Selbstmord von Jaggers Lebensgefährtin L'Wren Scott liegt kaum drei Monate zurück.

Nachdem zuerst Unklarheit geherrscht hatte, um wen es sich bei der jungen Frau auf Jaggers Balkon handeln könnte, kam jetzt heraus: Micks Neue ist eine amerikanische Ballett-Tänzerin namens Melanie Hamrick (27). Das berichtet die britische Zeitung "The Sun".

Hamrick und Jagger hatten sich offenbar bereits im Februar nach einem Stones-Konzert in Tokyo kennengelernt. Damals war Jagger noch mit L'Wren Scott verlobt. Nach deren Tod im März kamen sich der Sänger und die Ballerina nach Angaben der "Sun" dann näher.

Jaggers Umfeld reagiert angeblich postitiv auf die Romanze des Musikers. "All seine Freunde sind unterstützend, weil Mick so viel Schmerz erlitten hat. Sie zaubert ihm das Lächeln zurück ins Gesicht", so ein Insider gegenüber der "Sun".

TAGS:
Lieblinge der Redaktion