Mickey Rourke: Nach Schönheits-OPs kaum wiederzuerkennen!

Mickey Rourke: Nach Schönheits-OPs kaum wiederzuerkennen!

10.07.2015 > 00:00

© gettyimages

Mickey Rourke ist gewiss nicht der einzige Hollywoodstar, der versucht, den Alterungsprozess seines Körpers aufzuhalten. Doch der 62-Jährige zählt zu jenen, die scheinbar süchtig nach Schönheits-Operationen sind.

Als der Schauspieler, bekannt aus Filmen wie "Sin City" und "Irgendwann in Mexiko", am gestrigen Tag durch Beverly Hills schlenderte, war er kaum wiederzuerkennen! Mickey Rourke hat sich offensichtlich wieder etlichen Beauty-Eingriffen unterzogen. Mit Knochen aus der Hüfte soll der Schauspieler sein Gebiss aufbauen lassen haben, weitere Knochen aus den Rippen ließ er sich in die Nase einsetzen. Über die diversen Unterspritzungen und Transplantationen berichtet die französische Seite "Le Depeche".

Ob Mickey Rourke nach seinen jüngsten Operationen wieder gerne in den Spiegel blickt, bleibt fraglich. Eines jedoch scheint traurige Realität zu sein: Der nächste Termin beim plastischen Chirurgen ist sicher schon beschlossene Sache.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion