Wer ist das? Und was hat er mit Mickey Rourke gemacht?

Mickey Rourke is völlig abgemagert und kaum wiederzuerkennen

04.03.2015 > 00:00

© getty

Heute weiß kaum noch jemand, dass Hollywood-Star Mickey Rourke mal ein wirklich gut aussehender Kerl war. Er ist heute der Typ für die groben Rollen, die keinen Schönling als Schauspieler erfordern, wie zum Beispiel in "Sin City", "Iron Man 2" oder "Der Wrestler".

Und obwohl Rourkes Gesichtszüge schon seit Jahren durch wiederholte Schönheits-OPs wirklich bizarr sind, schafft er es doch noch uns zu schockieren.

Vor wenigen Tagen wurde er in Los Angeles fotografiert. Der sonst so muskulöse ehemalige Profiboxer sieht aus, als hätte er sich halbiert. Für seine Verhältnisse ist er regelrecht abgemagert.

Auch sein Gesicht ist kaum zu erkennen. Er sieht irgendwie fertig aus und überhaupt nicht mehr wie man ihn kennt. Ist das wieder das Ergebnis einer neuen Beauty-OP?

Rourke hat schließlich eine Geschichte mit extremen Liftings und OPs, nach denen er nicht unbedingt besser als vorher aussah. Bis heute schiebt er das alles auf seine Box-Karriere: "Die meisten Operationen sollten die Schäden vom Boxen reparieren, aber ich bin zu dem falschen Typen gegangen um mein Gesicht wieder zusammenzuflicken", behauptete er in der britischen Daily Mail.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion